Ausflugsziel im Harz ausgebrannt

Torfhaus – Das beliebte Ausflugslokal „Halali“ auf dem Torfhaus (Kreis Clausthal-Zellerfeld) ist am Sonntag Opfer eines Großbrandes geworden. Der Alarm ging bei der Feuerwehr gegen 10:30 Uhr ein.

Die zwei Mitarbeiter, die sich zum Ausbruch des Brandes im Gebäude befanden, konnten sich rechtzeitig ins Freie bringen und wurden nicht verletzt.  Die Feuerwehr war mit rund 90 Einsatzkräfte vor Ort, um das zum größten Teil aus Holz bestehende Gebäude zu löschen. Dieses erwies sich als besonders schwierig, da sich das Feuer in die Dämmung des Daches durchgefressen hatte. Um an die Glutnester ranzukommen, war es notwendig, dass die Feuerwehr die Dachhaut mittels schweren Geräts öffnen musste. Bei den Löscharbeiten verletzten sich zwei Feuerwehrleute leicht.

Bild: N. Brennenstuhl
Bild: N. Brennenstuhl
Bild: N. Brennenstuhl

Die Arbeiten der Feuerwehr zogen sich bis ungefähr 21:00 Uhr hin.

Für die gesamte Zeit war die Bundesstraße 4 zwischen Bad Harzburg und Altona voll gesperrt.

Der Schaden wird auf zirka drei Millionen Euro geschätzt. Zu der Ursache des Brandes konnte bisher keine Aussage gemacht werden, da das Gebäude aktuell nicht betreten werden kann.

Bild: N. Brennenstuhl
Bild: N. Brennenstuhl
Bild: N. Brennenstuhl

Der Brand geschah einen Tag, bevor das Restaurant nach den Coronabeschränkungen wiedereröffnen konnte. Auf seiner Facebookseite schrieb der Betreiber noch am Samstagnachmittag: „Wir sind „kräftig“ dabei unser Restaurant HALALI anhand des neuen Hygienekonzeptes für Montag vorzubereiten… Wir freuen uns sooo darauf, dass wieder „leben“ im Resort ist… und vor allem freuen wir uns auf EUCH!!!“

Dieses Wiedersehen wird wohl nicht so schnell eintreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Datenschutzerklärung